Haüfig gestellte Fragen

Einkäufer

Wie gebe ich eine Bestellung auf?

Um eine Bestellung aufzugeben, klicken Sie auf „Jetzt kaufen“, um das Produkt in Ihre „Tasche“ einzufügen. Wenn Sie Ihren Einkauf beendet haben, können Sie mit dem Bezahlvorgang weitermachen. Sie werden aufgefordert, eine Bezahlmethode auszuwählen und Ihre Liefer- und Rechnungsadresse anzugeben. Um die Bestellung zu beenden, müssen Sie auch die allgemeinen Nutzungbedingungen akzeptieren. Sie werden eine Bestellbestätigung per E-Mail erhalten, wenn Sie erfolgreich alle Schritte des Bezahlvorgangs abgeschlossen haben.

Was sind meine Bezahl-Optionen?

- Kreditkarte (Visa, Mastercard & American Express)
- Rechnung - Einzahlungsschein (E-Mail Rechnungsgebühren: 2.90.- / per Post Rechnungsgebühren: 4.70.-)
- MyPrivateWallet (virtueller Portemonnaie)

Ist mein Einkauf abgesichert?

Alle Transaktionen, die auf MyPrivateDressing getätigt werden, sind abgesichert. Für jede gewählte Zahlungsart verwenden wir die höchsten Sicherheitsstandards im E-Commerce. Die Bezahl-Daten sind verschlüsselt und werden an SaferPay oder SwissBilling mittels eines sicheren Systems übermittelt.

Wie kann ich einen Einkauf mit MyPrivate Wallet (virtueller Portemonnaie) tätigen?

Wenn Sie Guthaben in MyPrivate Wallet (Ihrem virtuellen Portemonnaie) haben, wird Ihnen die Möglichkeit geboten, es beim Bezahlvorgang zu verwenden. Wenn Sie eine Bestellung mit diesem Guthaben zu bezahlen wünschen, müssen Sie MyPrivate Wallet als Bezahl-Option während des Check-Out verwenden.

Ihr Guthaben auf MyPrivate Wallet kann sowohl auf MyPrivateBoutique als auch auf MyPrivateDressing verwendet werden.

Bitte bedenken Sie, dass wenn eine Bestellung erstmal bestätigt wurde Sie nicht länger Ihr Guthaben für diese Bestellung verwenden können.

Wann erhalte ich meine Kauf-Bestätigung?

Kurze Zeit nachdem Sie erfolgreich eine Bestellung aufgegeben haben werden Sie eine E-Mail-Bestätigung mit Ihren Bestell-Details erhalten.

Wann werde ich für meine Bestellung bezahlen?

Bei Bestellungen per Kreditkarte oder MyPrivate Wallet (virtuellem Portemonnaie) wird nach dem Erhalt und Zufriedenheit-Bestätigung abgerechnet.

Bei Bezahlungen auf Rechnung werden Sie Ihre Rechnung sowie Einzahlungsschein kurz nach dem Erhalt und Zufriedenheit-Bestätigung erhalten und eine 30-tägige Bezahlfrist vom Beginn haben.

Wie können Sie Echtheit garantieren?

Auf MyPrivateDressing wird Echtheit 100% garantiert. Wir nehmen dies sehr ernst und partizipieren und unterstützen aktiv Premium-Marken in ihrem Bestreben, Fälschungen zu bekämpfen.

Um Echtheit zu garantieren, haben wir ein hauseigenes Team aus Rechts- und Markenexperten, die sorgfältig jede einzelne Produkt-Auflistung prüfen bevor sie veröffentlicht wird. Wir haben eine Null-Toleranz-Politik gegenüber dem Verkauf von Replikaten. Wenn wir irgendwelche Betrugsversuche bemerken wird der Verkäufer sofort verbannt und wir behalten uns das Recht vor, rechtliche Schritte einzuleiten.

In jedem Fall ermutigen wir Sie aktiv dazu, uns über jeden potenziellen Betrug zu informieren, den Sie bemerken sollten, um die MyPrivate Community vor Fälschungen zu schützen.

Wie finde ich die passende Grösse für meinen Einkauf heraus?

Bei jedem Artikel, der mit Grösse aufgelistet ist, stellen wir die Etikettengrösse bereit, sowie die Interpretation des Verkäufers über die entsprechende schweizerische Grösse. Wenn Sie irgendwelche Fragen über die Grösse eines Artikels haben oder zusätzliche Informationen benötigen, zögern Sie nicht, den Verkäufer zu kontaktieren.

Was bedeuten die unterschiedlichen Produkt-Bewertungen?

MyPrivateDressing hat ein Produkt-Bewertungssystem implementiert, um Ihnen besser dabei zu helfen, den Gebrauch und den allgemeinen Zustand von Second-Hand-Artikeln beurteilen zu können. Wenn Verkäufer einen Artikel auflisten, müssen Sie zwischen den folgenden Bewertungen die auswählen, die am besten das Produkt beschreibt:

Bewertung A: Brandneu. Noch nie benutzt.
Bewertung AB: Sehr gut. Leichter Gebrauch. Es kann geringfügige Gebrauchsspuren geben.
Bewertung B: Gut. Mehrfach verwendet. Einige Gebrauchsspuren aufgrund öfteren Gebrauchs oder des Alters.

Wenn das Produkt noch nie verwendet wurde, wird der Verkäufer gefragt ob es immer noch die Original-Etiketten hat. Auch diese Information ist in der Produkt-Auflistung einsehbar.

Wie handhaben Sie Stornierungen?

Leider können Sie Ihre Bestellung nicht stornieren. Sie können Ihre Bestelllung nach Erhalt retournieren.

Wie funktioniert der Versand?

Nachdem Sie erfolgreich eine Bestellung aufgegeben haben, hat der Verkäufer 3 Werktage Zeit, den Artikel zu versenden.

Alle Pakete werden nur mit der Schweizer Post "Signature" Dienst versendet. Wenn ein Verkäufer den Versand bestätigt, werden Sie eine E-Mail-Bestätigung mit dem Schweizer Post Trackingcode Ihres Pakets erhalten.

Bei Sendungen mit Artikel über CHF 1500.- Wert, wird der Versand mit Zusatzleistung "Assurance" per Post erfolgen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Sie bezahlen eine Pauschale von CHF 7.- für den Versand (unabhängig von der Grösse und dem Gewicht des Pakets).

Wann wird der Verkäufer mein Paket verschicken?

Der Verkäufer ist angehalten, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu verschicken. Es ist wichtig anzumerken, dass je schneller das Paket verschickt wird, der Verkäufer desto schneller die Bezahlung erhält. Ebenso der Betrag wird erst nach dem Erhalt und Zufriedenheit-Bestätigung abgerechnet, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, ein Produkt zu bezahlen, das Ihnen nicht gefällt oder nicht zugeschickt wurde.

Kann ich meine Bestellung verfolgen?

Ja, sobald Ihre Bestellung aufgegeben wurde, wird Ihnen die Tracking-Information und ein elektronischer Track & Trace Link in der E-Mail Versandbestätigung zur Verfügung gestellt.

Wann erhalte ich meine Bestellung?

Wenn Sie die Versandbestätigung mit der registrierten Tracking-Nummer Ihres Pakets per E-Mail erhalten haben, können Sie davon ausgehen, Ihre Bestellung in 1-3 Werktagen per Post zu erhalten. Für Echtzeit-Information über den Status Ihres Versands können Sie jederzeit die Tracking-Nummer des Pakets überprüfen.

Was kann ich tun, wenn ich die Ware nicht erhalte?

Zunächst überprüfen Sie bitte den Tracking-Link Ihres Pakets und kontaktieren den Verkäufer direkt mit unserem Nachrichten-System. Wenn Sie zu keiner Lösung gelangen, können Sie unsere Kundenbetreuung kontaktieren, die sich darauf freut, Ihnen zu helfen.

Was geschieht, wenn ich das Paket nicht von der Poststelle abholen kann?

Sie erhalten innerhalb von 3 Werktagen eine Nachricht, Ihr Paket bei der nächsten Poststelle oder einer anderen Abholadresse in Empfang zu nehmen. Wenn Sie Ihr Paket nicht innerhalb der oben genannten Zeitspanne abholen, wird es zurück zum Verkäufer geschickt, dem die Rückgabe in Rechnung gestellt wird. Diese Bestellung wird storniert aber Ihnen werden die zusätzlichen Versandgebühren und der Arbeitsaufwand in Rechnung gestellt.

Wie kann ich eine Bestellung zurücksenden?

Hier sind die einfachen Schritte unseres Rückversand-Vorgangs:

1) Loggen Sie sich online in Ihr Konto unter „Meine Geschäfte“ ein und initiieren Sie einen Rückversand, indem Sie innerhalb von 3 Werktagen nach dem Datum des Paket-Empfangs auf „Jetzt zurücksenden“ in der Aktionsliste klicken. (Bitte bedenken Sie, dass Sie außerhalb dieses Zeitrahmens keinen Zugriff auf die „Jetzt zurücksenden“-Option in Ihrem Konto haben).

2) Drucken Sie das Rückversand-Etikett aus und senden Sie das Paket zurück, indem Sie einen von der Schweizer Post "Signature" Dienst verwenden an die Adresse, die auf dem Etikett angegeben wird. Wenn Sie keinen Drucker haben, kopieren Sie einfach von Hand sämtliche Informationen auf einen leeren Aufkleber.

Bei Sendungen mit Artikel über CHF 1500.- Wert, muss der Versand mit Zusatzleistung "Assurance" per Post erfolgen.

3) Fügen Sie den Tracking-Code Ihres Paket-Rückversands in unser System ein, um den Verkäufer darauf hinzuweisen. Ohne den Tracking-Code des Pakets sind wir nicht in der Lage, Ihre Bestellung zurückzuerstatten und wir können Ihnen keine Garantie bieten.

Wie gebe ich die Rückversand-Tracking-Nummer an?

Um den Tracking-Code der Rücksendung in unser System einzugeben, müssen Sie sich in Ihr Online-Konto einloggen unter „Meine Geschäfte“. Wenn Sie die entsprechende Bestellung gefunden haben, können Sie „Tracking-Nummer eingeben“ in der Aktionsliste auswählen. Bitte bedenken Sie, dass Sie einen bei der Schweizer Post "Signature" Dienst benutzen müssen und dass wir ohne die Tracking-Nummer des Pakets Ihre Bestellung nicht rückerstatten können.

Bei Sendungen mit Artikel über CHF 1500.- Wert, muss der Versand mit Zusatzleistung "Assurance" per Post erfolgen.

Wie werde ich berechnet nach der Rücksendung?

Der Verkäufer wird Ihre Rückgabe erhalten und begutachten. Es gibt eine Periode von 2 Werktagen nach dem Empfang des / der Artikel(s), in denen der Verkäufer gebeten wird, die Rückgabe zu bestätigen.

Nach dem Bestätigungs-Vorgang wird der reservierte Artikel Preis von Ihrer Kreditkarte annuliert. Für Zahlungen auf Rechnung wird der Artikel Preis von der Rechnung abgezogen.

Bitte beachten Sie, dass die Lieferkosten vom Käufer übernommen werden und nicht erstattet oder annuliert werden können.

Für den Fall, dass Ihre Rückgabe nicht bestätigt wird, kontaktieren Sie bitte erst den Verkäufer für weitere Informationen. Wenn Sie keine Einigung erzielen können, können Sie die Kundenbetreuung kontaktieren, die sich darauf freut, Ihnen zu helfen.

Für weitere Informationen über unsere Rückgabe-Richtlinien klicken Sie bitte hier.

An wen schicke ich den / die Artikel zurück?

Alle Rückgaben müssen direkt an den Verkäufer geschickt werden. Wenn Sie einmal eine Rückgabe beantragt haben, können Sie ein Rückversand-Etikett mit den Versand-Informationen des Verkäufers ausdrucken.

Muss ich Rückversand-Gebühren bezahlen?

Ja, die Gebühren für den Rückversand trägt der Käufer.

Was geschieht, wenn ich Artikel in einem Zustand erhalte, der sich von der Beschreibung des Verkäufers unterscheidet?

Wenn der / die Artikel, die Sie erworben haben nicht der Beschreibung entspricht, können Sie sie zurücksenden und werden rückerstattet. Sie können auch den Verkäufer informieren und online Feedback über Ihre Erfahrungen mit dem Verkäufer abgeben.

Was geschieht, wenn mein Rückversand nicht bestätigt wird?

Wenn Ihr Rückversand nicht vom Verkäufer akzeptiert werden kann, werden Sie darüber informiert und können den Verkäufer kontaktieren, um den Grund zu verstehen. Sollten Sie keine Einigung erzielen, greifen unsere Bedingungen und unsere Kundenbetreuung wird Ihnen helfen bis eine Lösung erzielt wurde.

Verkäufer

Warum sollte ich auf MyPrivateDressing verkaufen?

Wahrscheinlich gibt es viele Dinge in Ihrem Kleiderschrank, die Sie nicht länger tragen und bei denen eine gute Chance besteht, sie auf MyPrivateDressing zu verkaufen. Wir wollen Ihnen helfen, die Mode, die nicht länger zu Ihrem Leben passt in etwas Nützliches zu verwandeln. Wenn Sie auf MyPrivateDressing verkaufen sind das Ihre Vorteile:

- Engagement: Wir bieten Ihnen eine Community mit einem Publikum aus 500 000 modebewussten, aktiven und zielgerichteten Mitgliedern.

- Professionalität: Sie profitieren von unserem Team aus Mode-Experten, um Ihre Produktlisten am besten darzustellen mit professionellen Übersetzungen und optimierten Bildern.

- Verkaufen Sie jederzeit, überall: Unsere Web und Mobil-Plattformen sind einfach und benutzerfreundlich. Mit nur wenigen Klicks sind Sie in der Lage, eine tolle Produktliste zu erstellen!

- Sichtbarkeit: Sie profitieren von all unseren Marketing-Aktivitäten auf Social Media, in Newsletters, der Google Suchmaschine usw…

- Loyalität: Sie können sich Ihre eigene Reputation und einen Kundenstamm aufbauen, indem Sie grossartigen Service und tolle Produkte anbieten.

- Einnahmen: Wir berechnen keine Auflistungs-Gebühren und bieten niedrige Provisionsgebühren, so dass Sie maximale Wertschöpfung haben, wenn Sie verkaufen.

- Handel: Wenn Sie Ihren Kleiderschrank in Bargeld verwandeln, können Sie Ihren Kredit zu bevorzugten Provisionsgebühren auf MyPrivateBoutique and Dressing verwenden. Das bedeutet, dass Sie Geld verdienen können, während Sie Ihr Shopping-Budget ausgeben und erhöhen.

Was kann ich verkaufen?

Sie können Premium- und Luxus-Marken für Frauen, Männer & Kinder in den folgenden Produktkategorien verkaufen, vorausgesetzt, dass sich die Ware in gutem Zustand befindet:

- Handtaschen
- Schuhe
- Kleidung
- Schmuck
- Uhren
- Sonnenbrillen
- Gürtel
- Accessoires
- Bikinis

Alle Produktlisten werden sorgfältig auf Qualität und Echtheit überprüft bevor Sie veröffentlicht werden. Wenn Sie eine Produktliste erstellen wird ein Begutachtungs-Vorgang innerhalb von 2 Werktagen durchgeführt.

In jedem Fall werden Sie eine E-Mail erhalten, in der Sie über Ihre Produktliste informiert werden sobald der Begutachtungs-Vorgang fertiggestellt wurde.

Bitte bedenken Sie, dass wir basierend auf unserem Begutachtungs-Vorgang nach weiteren Details fragen können oder die Auflistung ablehnen. In diesem Fall haben wir keine Verpflichtung, eine Erklärung für die Entscheidung abzugeben.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Wie kann ich eine Produktliste erstellen?

Um eine Produktliste zu erstellen, müssen Sie sich registrieren, um ein Mitglied der MyPrivateDressing und MyPrivateBoutique Community zu werden. Mit nur wenigen Klicks können Sie eine tolle Produktliste erstellen, indem Sie die folgenden, einfachen Schritte befolgen:

1) Klicken Sie auf den „Verkaufen“-Link im Hauptmenü der Website

2) Beschreiben Sie den Artikel, den Sie zu verkaufen wünschen, indem Sie das bereitgestellte Formular verwenden. Bitte denken Sie daran, so präzise und realistisch wie möglich zu sein. Dies erhöht die Chance, Ihren Artikel zu verkaufen und vermindert die Wahrscheinlichkeit einer Rückgabe.

3) Uploaden Sie Bilder Ihres Artikels, indem Sie unser einfaches Upload-Tool verwenden. Bitte befolgen Sie unsere Fotoqualitäts-Richtlinie. Sie müssen Ihre eigenen Originalfotos bereitstellen. Bitte bedenken Sie, dass wir keine offiziellen Markenfotos oder Fotos akzeptieren, die im Internet gefunden werden können aufgrund von Urheberrechten. Wir empfehlen auch, dass Sie Fotos von Etiketten, Originalverpackung oder Rechnungen beifügen. Für weitere Informationen über Foto-Richtlinien klicken Sie bitte hier.

4) Setzen Sie einen Preis für Ihren Artikel. Sie müssen den Betrag bestimmen, den Sie verdienen möchten aber um eine hohe Erfolgschance zu sichern müssen Sie auch realistisch über den Wert Ihres Produkts sein. Denken sie daran dass die Community durch ein Schnäppchen motiviert ist. Für potentielle Kunden ist allgemein eine Reduktion von mind. -50% auf Second-Hand Artikel erwartet. Natürlich die Preise hängen auch von der Exklusivität des Produktes, dem Zustand und der Nachfrage ab.

5) Bestätigen Sie Ihre Produktliste. Die Liste wird in Ihrem Konto erscheinen mit dem Status „Wird begutachtet“. Wir werden Ihre Liste im Hinblick auf Qualität und Echtheit überprüfen, die Produktbeschreibungen übersetzen und das Hauptfoto Ihres Produkts aufbessern, um die Chance auf einen Verkauf zu erhöhen. Sie werden eine E-Mail erhalten, sobald das Produkt bestätigt wurde. Sollten wir weitere Informationen benötigen, werden Sie per E-Mail kontaktiert.

Was besagt die Fotoqualitäts-Richtlinie für meinen Artikel?

Um eine Produktliste zu erstellen, müssen Sie Ihre eigenen Originalfotos bereitstellen. Bitte bedenken Sie, dass wir keine offiziellen Markenfotos oder Fotos aus dem Internet akzeptieren aufgrund von Urheberrechten.

Denken Sie daran, dass ein gutes Foto den Erfolg Ihrer Produktliste erhöht. Wir empfehlen, dass Sie Ihren Artikel vor einem hellen, monochromatischen Hintergrund fotografieren, in einer Umgebung, die ausgezeichnetes natürliches Licht hat. Falls der Artikel eine helle Farbe hat, dann stellen Sie sicher, das Foto vor einem dunklen Hintergrund zu machen, um ausreichend Kontrast zu liefern. Benutzen Sie keine Effektfilter und entfernen Sie Text, Zeichnungen oder anderes aus dem Rahmen. Bei Kleidung können Sie den Artikel flach hinlegen oder ihn vor dem monochromatischen Hintergrund aufhängen. Die Platzierung des Produkts ist ebenso wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie es so platzieren, dass irgendwelche Falten verschwinden und die natürliche Form des Artikels sichtbar wird. Nehmen Sie Bilder aus verschiedenen Perspektiven und Winkeln auf und denken Sie daran, irgendwelche Spezialeigenschaften wie die Innenverkleidung, die Textur, den Aufdruck usw. hervorzuheben. Um die Echtheit Ihres Artikels zu betonen, fügen Sie Bilder vom Label, Etikett, Echtheits-Zertifikat oder offiziellen Markenverpackungen und Rechnungen bei. Dies wird die Chance erhöhen, Ihre Ware zu verkaufen.

Für weitere Informationen bitte hier clicken >

Was besagt die Preisgestaltungs-Richtlinie für meinen Artikel?

Der Mindest-Verkaufspreis für einen Artikel beträgt CHF 20.-

Bei brandneuen, noch nie getragenen Artikeln, sollte der maximale Rabatt-Prozent 75% des Ladenpreises betragen. Zum Beispiel sollte der vorgeschlagene Preis für einen brandneuen Artikel, der CHF 1000.- im Laden wert ist, nicht weniger als CHF 250.- betragen.

Bei leicht benutzten Artikeln sollte der maximale Rabatt-Prozentsatz 85% des Ladenpreises betragen. Zum Beispiel sollte der vorgeschlagene Preis für einen leicht benutzten Artikel, der CHF 1000.- im Laden wert ist, nicht weniger als CHF 150.- betragen.

Wie sehen Ihre Empfehlungen bei der Preisgestaltung eines Artikels aus?

Der Preis hängt von der Nachfrage, Exklusivität und dem Produktzustand in Ihrer Liste ab. Sie müssen den Betrag ermitteln, den Sie verdienen wollen aber um eine hohe Erfolgschance zu gewährleisten müssen Sie auch realistisch sein, was den Wert Ihres Produkts angeht. Für potentielle Kunden ist allgemein eine Reduktion von mind. -50% auf Second-Hand Artikel erwartet. Natürlich die Preise hängen auch von der Exklusivität des Produktes, dem Zustand und der Nachfrage ab. Jedenfalls, bedenken Sie, dass unsere Community nach guten Deals Ausschau hält und durch eine günstige Gelegenheit motiviert sein wird. Um die Chance zu erhöhen, Ihren Artikel zu verkaufen vermeiden Sie, den Preis zu hoch anzusetzen.

Was bedeuten die unterschiedlichen Produkt-Bewertungen?

Wenn Sie eine Produktliste erstellen, bitten wir Sie, den Zustand des Artikels anzugeben, basierend auf der folgenden Skala:

Bewertung A: Brandneu. Noch nie benutzt.
Bewertung AB: Sehr gut. Leichter Gebrauch. Es kann geringfügige Gebrauchsspuren geben.
Bewertung B: Gut. Mehrfach verwendet. Einige Gebrauchsspuren aufgrund öfteren Gebrauchs oder des Alters.

Bitte denken Sie, dass Sie die Bewertung auswählen müssen, die am ehesten den tatsächlichen Zustand Ihres Artikels beschreibt. Eine realistische Bewertung senkt die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Artikel zurückgeschickt wird.

Was ist das Promotion-Programm und wie kann ich daran teilnehmen?

Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, Ihre Artikel zu verkaufen, haben wir ein spezielles Promotion-Programm erstellt, dem Sie beitreten können, wenn Sie gern an besonderen Promotion-Angeboten teilnehmen würden. Es gibt 2 mögliche Arten des Promotion-Programms:

- Preisreduktion: Wenn Sie an diesem Promotion-Programm teilnehmen, gestatten Sie MyPrivateDressing den Preis Ihres Produkts während bestimmter Promotion-Operationen zu senken. Der Rabatt-Prozentsatz wird nie mehr als 15% Ihres Verkaufspreises betragen.

- Bezahlung von Versandkosten: Wenn Sie an diesem Promotion-Programm teilnehmen, stimmen Sie zu, die Versandkosten Ihres Artikels für potenzielle Käufer zu übernehmen.

Sie können eine oder mehrere Produktlisten an diese Programme übermitteln, indem Sie in Ihr Konto gehen und die Promotion-Box für jeden individuellen Eintrag unter „Meine Listen“ ankreuzen.

Warum ist meine Produktliste auf der Site nicht sichtbar?

Alle Produktlisten werden sorgfältig geprüft, basierend auf Qualitäts- und Echtheitskriterien bevor sie veröffentlicht werden. Wenn Sie eine Produktliste erstellen, wird dieser Bestätigungsvorgang innerhalb von 2 Werktagen abgeschlossen.

In jedem Fall erhalten Sie eine E-Mail, um Sie über Ihre Produktliste zu informieren sobald der Begutachtungs-Vorgang abgeschlossen wurde.

Bitte bedenken Sie, dass wir – basierend auf unserem Begutachtungs-Vorgang – nach mehr Informationen fragen können oder die Auflistung verweigern. In diesem Fall haben wir keine Verpflichtung, eine Erklärung für die Entscheidung abzugeben.

Was bedeuten die Status-Details für meine Produktliste?

Wenn Sie Ihre Produktliste einreichen gibt es verschiedene mögliche Zustände für Ihren Artikel:

1) Wird begutachtet: Unser Team begutachtet gerade Ihre Produktliste. Unsere Begutachtung basiert auf Qualitäts- und Echtheitskriterien. Während des Begutachtungs-Vorgangs wird Ihre Produktliste auch übersetzt und das Hauptbild des Artikels wird retuschiert. Sollte die Liste unvollständig sein, können wir nach weiteren Informationen oder Bildern fragen. Der Begutachtungs-Vorgang kann bis zu 2 Werktage dauern. Bitte bedenken Sie, dass jede Informations- oder Bildanfrage den Vorgang verzögern kann.

2) Genehmigt: Ihre Produktliste wurde genehmigt und ist jetzt online im Marketplace! Sie werden eine E-Mail erhalten, die Sie informiert, dass Ihre Produktliste veröffentlicht wurde.

3) Nicht genehmigt: Leider hat Ihre Produktliste unseren Begutachtungs-Vorgang nicht bestanden. Sie werden eine E-Mail erhalten, die Sie informiert, dass Ihre Liste nicht genehmigt wurde. Manche Gründe für das Verweigern der Auflistung beinhalten aber sind nicht beschränkt auf:

- Zweifel an der Echtheit
- Schlechter Zustand / starker Gebrauch
- Sichtbare Beschädigungen
- Produktkategorie kann nicht auf unserem Marketplace verkauft werden (z.B. Unterwäsche, Strumpfhosen, Schlafanzüge, erotische Produkte…)
- Marke kann nicht auf unserem Marketplace verkauft werden

4) Offline: Produktlisten mit dem Status „Offline“ sind momentan nicht auf dem Marketplace sichtbar. Bitte beachten Sie, dass alle Listen, die sich nicht innerhalb von 6 Monaten verkauft haben automatisch auf den Offline-Status umgeschaltet werden. Sie können diese Listen jederzeit wieder veröffentlichen.

Wie kann ich die Echtheit meines Artikels beweisen?

Sie können jederzeit den Preis, die Beschreibung und zusätzliche Bilder Ihrer Liste in Ihrem Konto unter „Meine Listen“ abändern, indem Sie auf bearbeiten/löschen in der Aktionsleiste neben Ihrer Produktliste klicken. Bitte bedenken Sie, dass der Status Ihrer Liste sich zu „Wird begutachtet“ verändert. Jedoch werden durch unser Team keine weiteren Übersetzungen gemacht. Nach dem Begutachtungs-Vorgang erhalten Sie eine E-Mail, die Ihre Veränderungen bestätigt. Falls wir aus irgendeinem Grund Ihre Änderungsanfrage nicht genehmigen können, werden wir Sie auch darüber per E-Mail informieren.

Wie funktioniert der Versand?

Sobald ihre Produktliste verkauft wurde, werden Sie per E-Mail darüber informiert und gebeten, das Produkt an die Adresse des Käufers so schnell wie möglich zu verschicken. Von diesem Datum an haben Sie 3 Tage Zeit, das Paket zu verschicken und den Tracking-Code in unser System einzugeben.

Bitte bedenken Sie, dass es zwingend notwendig ist, das Paket mit der Post und "Signature" Dienst zu verschicken und die Tracking-Nummer des Pakets unserem System zu übergeben. Ohne diese Information können wir Ihrem Konto den Verkauf nicht gutschreiben.

Der Verkäufer ist für den Erfolg der Lieferung verantwortlich. Falls es Probleme gibt ist der Verkäufer verantwortlich, dem Lieferanten gegenüber einen Anspruch geltend zu machen.

Wie stelle ich die Tracking-Nummer des Pakets bereit?

Um den Tracking-Code des Pakets einzugeben, müssen Sie sich in Ihr Konto einloggen und zu „Meine Geschäfte“ gehen. Wenn Sie die fragliche Bestellung gefunden haben, können Sie „Tracking-Nummer eingeben“ in der Aktionsliste auswählen. Bitte beachten Sie, dass Sie die Post mit "Signature" Dienst verwenden müssen und dass wir ohne die Tracking-Nummer des Pakets Ihnen den Verdienst Ihres Verkaufs nicht gutschreiben können.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten werden dem Käufer pauschal mit CHF 7.- in Rechnung gestellt und Ihnen mit dem verkauften Produkt gutgeschrieben, außer wenn der Käufer mit einer Rückgabe fortfährt.

Was geschieht, wenn der Käufer die Bestellung storniert?

Eine Stornierung ist leider nicht möglich. Der Käufer kann das Paket retournieren.

Was geschieht, wenn der Käufer das Paket nicht in Empfang nimmt oder ablehnt?

Wenn das Paket vom Käufer nicht in Empfang genommen oder nicht akzeptiert wird, wird es zu Ihnen zurückgeschickt. Wir bearbeiten solch nicht in Empfang genommene Pakete als Stornierungen und der Käufer wird die zusätzlichen Versandkosten und Bearbeitungsgebühren tragen.

Wann erhalte ich das Geld für den / die Artikel, die ich verkauft habe?

Sobald der Käufer Ihr Paket erhält gibt es eine Periode von 3 Werktagen, in denen eine Rückgabe stattfinden kann. Wenn innerhalb dieser Zeitspanne keine Rückgabe angefordert wird, erhalten Sie eine Gutschrift über Ihren Verkauf auf MyPrivate Wallet (Ihren virtuellen Portemonnaie) innerhalb von 7-10 Werktagen.

Wie kann ich meine Einnahmen abheben?

Sie können Ihre Einnahmen jederzeit aus MyPrivate Wallet (Ihrem virtuellen Portemonnaie) abheben, indem Sie auf „Einen Transfer beantragen“ in Ihrem Konto klicken. Der Transfer findet innerhalb von 7 Tagen nach der Anfrage statt.

Bitte beachten Sie, dass es eine Beteiligungs- und Bearbeitungsgebühr von 5% für jeden Transfer gibt.

Wie hoch ist die MyPrivateDressing-Provision?

Die Provision, die für jeden Verkauf berechnet wird, beträgt 15% des Preises plus 5% Transfer- und Bearbeitungsgebühr, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Einnahmen auf Ihr Bankkonto abzuheben. Für den Fall, dass der Käufer die Ware zurückschickt oder das Angebot nicht mehr gültig ist wird keine Provision verlangt.

Wie funktionieren Rücksendungen?

Der Käufer hat 3 Werktage vom Datum des Paketempfangs an Zeit, eine Rücksendung zu beantragen und die Post mit "Signature" Dienst Tracking-Nummer für die Rücksendung anzugeben. Sobald Sie die Rücksendung erhalten haben, haben Sie 2 Werktage Zeit, die Rücksendung in Ihrem Profil zu bestätigen. Wenn Sie die Rücksendung bestätigen werden dem Käufer die Kosten zurückerstattet.

Bei Sendungen mit Artikel über CHF 1500.- Wert, muss der Versand mit Zusatzleistung "Assurance" per Post erfolgen.

Wer trägt die Kosten des Rückversands?

Die Kosten für den Rückversand trägt der Käufer.

Was passiert, wenn die Rücksendung beschädigt ist? Kann ich eine Rücksendung ablehnen?

Wir haben eine kurze Zeitspanne von 3 Tagen gesetzt, um die Wahrscheinlichkeit zu reduzieren, dass der / die Artikel, die Sie verkauft haben, beschädigt werden oder weiter verwendet. Das bedeutet, dass der Käufer nur 3 Werktage nach dem Empfang des Pakets Zeit hat, eine Rücksendung zu beantragen und sie zu verschicken.

Sobald Sie das Rücksendepaket erhalten haben Sie 2 Werktage Zeit, die Rücksendung in Ihrem Profil zu bestätigen.

Bitte bedenken Sie, dass Sie eine Rücksendung nur ablehnen können, wenn der Artikel nicht in demselben Zustand ist, in dem Sie ihn verschickt haben. Falls dies der Fall ist, müssen Sie die Rückgabe innerhalb des oben genannten 2-tägigen Zeitrahmens ablehnen. Jede Ablehnung außerhalb dieser Zeitspanne kann nicht bearbeitet werden und wird nicht akzeptiert, was bedeutet, dass der Käufer seine Rückerstattung erhält.

Im Fall von Rechtsstreitigkeiten begutachten wir sämtliche Bilder vor dem Verkauf und Bilder, die wir nach der Rückgabe anfordern um über eine Lösung zu entscheiden.

Was geschieht, wenn sich meine Produktliste nicht verkauft?

Wir haben eine Zeitspanne von 6 Monaten eingerichtet, in denen sich Ihre Produktliste verkaufen kann. Wenn sich Ihre Liste innerhalb dieser Zeitspanne nicht verkauft, wird sie nicht mehr veröffentlicht aber in Ihrem Konto mit Status „Offline“ verbleiben. Sie können Ihre Liste jederzeit wieder veröffentlich, indem Sie den Status zu „Online“ ändern aber wir empfehlen, dass Sie die Beschreibung und den Preis begutachten, um die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs zu erhöhen.

Mein Konto

Wie erstelle ich ein Konto?

Um ein Mitglied unserer Community zu werden, müssen Sie zunächst ein Konto und ein öffentliches Profil einrichten.

Wenn Sie bereits Teil der Community sind und schon ein Konto bei MyPrivateBoutique haben, können Sie einfach die Login-Informationen Ihres aktuellen Kontos verwenden. Wenn Sie Ihre erste Bestellung aufgeben, Ihre erste Produktliste erstellen oder mit anderen Mitgliedern der Community durch die Kommentare interagieren, werden Sie gebeten, Ihr öffentliches Profil zu vervollständigen und einen Benutzernamen auszusuchen.

Wenn Sie neu in der Community sind und ein Konto erstellen müssen, klicken Sie bitte auf „Einloggen“ am oberen rechten Rand der Webseite und dann auf „Jetzt registrieren“. Sie werden gebeten, eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort anzugeben und einen Benutzernamen auszusuchen. Bitte beachten Sie, dass der Benutzername, den Sie aussuchen dauerhaft gültig ist. Wenn Sie erstmal registriert sind können Sie Ihr öffentliches Profil in Ihrem Konto vervollständigen. Optionale Informationen, die Sie in Ihrem öffentlichen Profil bereitstellen können beinhalten persönliche Beschreibung, Stadt / Kanton und Profilbild. Wenn Sie kein Profilbild bereitstellen, beachten Sie bitte, dass Ihnen ein Avatar-Bild zugewiesen wird. Die Informationen in Ihrem privaten Konto werden Ihren Vor- und Zunamen, das Geburtsdatum, die E-Mail-Adresse, das Passwort und die Sprache beinhalten. Andere private Informationen, die sich in Ihrem Konto finden beinhalten Rechnungs- und Lieferadresse sowie Ihre Bankdetails. Bitte beachten Sie, dass es verboten ist, Ihre Adresse und Telefonnummer in Ihrem öffentlichen Profil zu teilen.

Welche Arten von E-Mails werde ich erhalten, wenn ich ein Konto eröffne?

Wenn Sie ein Konto auf MyPrivateDressing eröffnen, werden Sie Bestätigungs-E-Mails sowie einen Verlauf Ihrer Korrespondenz mit anderen Mitgliedern für Ihre Bestellungen und Listen erhalten. Indem Sie unserer Community beitreten, erklären Sie sich auch damit einverstanden, unsere Newsletter und Sonderangebote zu erhalten. Sie können jederzeit die Häufigkeit unsere E-Mails in Ihrem Konto ändern.

Was bedeutet der unterschiedliche Status für Meine Käufe & Verkäufe?

Wenn Sie sich in Ihr Konto unter „Meine Geschäfte“ einloggen, werden Sie einen Überblick all Ihrer Listen erhalten, die Sie verkauft oder gekauft haben mit jedem dazugehörigen Bestell-Status:

- In Bearbeitung: Der Kauf oder Verkauf ist noch nicht beendet.

- Versandt / in Rechnung gestellt: Der Artikel, der gekauft oder verkauft wurde, wurde versandt, die Tracking-Nummer des Pakets wurde bereitgestellt und die Rückgabeperiode ist abgelaufen. Deswegen ist der Kauf oder Verkauf erfolgreich beendet.

- Storniert: Der Kauf oder Verkauf wurde vom Verkäufer oder Käufer storniert.
- Rückgabe: Die Bestellung durch den einfachen Rückgabevorgang zurückgeschickt.

Was ist Mein Schrank?

Ihre Umkleide ist Ihre eigene persönliche Boutique, wo Sie all die tollen Artikel zum Verkauf ausstellen können, die Sie haben.

Wie navigiere ich in meinem Konto?

Wenn Sie sich erstmal eingeloggt haben, können Sie auf Ihr Konto zugreifen, indem Sie auf Ihren Namen klicken, der in der oberen rechten Ecke der Webseite erscheint. Ihr Konto beinhaltet die folgenden Abschnitte:

- Meine Listen: beinhaltet alle Produktliste, die Sie momentan verkaufen oder bereits verkauft haben. Sie können auch Ihre Entwurfs- & Unerledigt-Listen hier aufrufen. Jede Liste wird mit dem entsprechenden Status präsentiert (Genehmigt, wird begutachtet usw.) und den verfügbaren Aktionen (z.B. bearbeiten, löschen usw.)

- Mein Schrank: beinhaltet öffentliche Informationen aus Ihrem Profil sowie Produkte, die Sie gegenwärtig verkaufen oder verkauft haben.

- Schrankeinstellungen: beinhaltet Benutzernamen, Beschreibung, Kanton und Verkaufstyp. Diese Informationen werden allen Mitgliedern unserer Community sichtbar sein und Ihren persönlichen Schrank-Bereich einführen und beschreiben.

- Meine Geschäfte: beinhaltet den Verlauf, den Status (z.B. in Bearbeitung, Versandt, Storniert usw.) und mögliche Aktionen (z.B. Rückversand einleiten, Tracking-Nummer bereitstellen usw.) für all die Produkte, die Sie verkauft und erworben haben.

- Konto-Details: beinhaltet Ihren Vor- und Zunamen, Geburtsdatum, E-Mail, Passwort und Kommunikationssprache. Diese Informationen sind vertraulich und werden anderen Community Mitgliedern nicht sichtbar sein.

- Rechnungs- & Lieferadresse: beinhaltet Ihre Rechnungs- & Lieferadresse. Diese Informationen können nicht mit anderen Mitgliedern der Community geteilt werden und können nicht in Ihrem öffentlichen Profil erscheinen. Wenn Sie ein Produkt erwerben, wird Ihre Lieferadresse dem Verkäufer erst mitgeteilt, wenn die Bestellung bestätigt wurde.

- MyPrivate Wallet: beinhaltet den Betrag Ihres virtuellen Portemonnaies, bevorstehende Einnahmen, gesamte Einnahmen, Verlauf und Abbuchungs-Tool.

- Abbuchungs-Einstellungen: beinhaltet Ihre IBAN, Kontoinhaber-Name und Adresse sowie Ihren Abbuchungsverlauf. Für sämtliche Abbuchungen von Ihrem virtuellen Portemonnaie müssen Sie Ihre Bankdaten in diesen Abschnitt eingeben.

Wie funktioniert MyPrivateWallet (virtueller Portemonnaie)?

MyPrivateWallet (virtueller Portemonnaie) beinhaltet all die Beträge, die Sie durch das Verkaufen auf unserem Marketplace verdient haben. Die Beträge, die Ihnen zur Verfügung stehen, werden im Kontostand-Feld angezeigt. Sie sind auch in der Lage unter „bevorstehende Einnahmen“, Beträge anzuzeigen, die noch der erfolgreichen Beendigung des Verkaufsvorgangs bevorstehen.

Der Betrag, der in MyPrivateWallet angezeigt wird, kann verwendet werden, um einen Artikel auf MyPrivateDressing und MyPrivateBoutique zu erwerben. Wählen Sie einfach MyPrivateWallet als Bezahl-Option bei Checkout aus.

Für den Fall, dass Sie Ihre Einnahmen auf Ihr Bankkonto abbuchen wollen, enthält Ihr virtueller Portemonnaie auch ein einfaches Abbuchungs-Tool. Geben Sie einfach Ihre Bankinformationen unter „Abbuchungs-Einstellungen“ ein, sowie den Betrag, den Sie abbuchen wollen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen 5% Bearbeitungs- und Transfergebühren für jede Abbuchung in Rechnung gestellt werden.

Der MyPrivateWallet Bereich Ihres Kontos zeigt auch einen detaillierten Verlauf all Ihrer Transaktionen in Ihrem virtuellen Portemonnaie an (inklusive Guthaben, Belastungen und Abbuchungen).

Wie funktioniert die Käufer / Verkäufer-Kommunikation?

Bevor ein Kauf bestätigt wird, können Käufer und Verkäufer mittels der Kommentarfunktion auf den Produktseiten miteinander kommunizieren. Sobald der Kauf bestätigt wurde, können Käufer und Verkäufer mittels privater Nachrichten miteinander kommunizieren, um sich um sämtliche Belange des verkauften Produkts und / oder der Lieferung zu kümmern. Um auf die Direktnachrichten-Option zuzugreifen, müssen Sie sich in Ihr Konto unter „Meine Geschäfte“ einloggen. Finden Sie die betreffende Bestellung und wählen Sie „Schicke dem Käufer / Verkäufer eine Nachricht“ aus der Aktionsliste aus. Bei jeder versandten Nachricht wird der Empfänger per E-Mail eine Benachrichtigung erhalten.

Wie kann ich mein Profil erstellen und bearbeiten?

Um Ihr Profil zu erstellen, müssen Sie sich erst bei unserer Website anmelden und ein Mitglied unserer Mode-Community werden. Sie werden nach den folgenden Informationen gefragt:

- Vor- und Zuname
- Versand- und Lieferadresse
- Profilbild (optional)
- Persönliche Kurzbeschreibung (optional)

Welche Elemente meines Profils werden der Community einsehbar sein?

Ihr Vor- und Zuname, ihr Profilbild und Ihre persönliche Kurzbeschreibung werden der Community auf Ihrem Schrank sichtbar sein. Sie können jederzeit eine Vorschau Ihres Schranks anzeigen, indem Sie auf „Als jeder anzeigen“ in Ihren Schrank-Einstellungen klicken.